Küchenboden – Laminat

Laminat ist eine kostengünstige Wahl für Küchenböden, die sowohl langlebig als auch pflegeleicht ist. Obwohl es nicht als gleichwertig mit Holz- und Marmorböden angesehen wird, kann Laminat hergestellt werden, um solche Looks zu imitieren. Es besteht aus mehreren Schichten und kann über bestehende Böden verlegt werden.

Laminatböden haben eine beeindruckende Lebensdauer. Während der Lebensdauer eines Laminatbodens müssten Teppiche 2 bis 4 Mal ersetzt werden, Massivhölzer 3 bis 5 Nachbehandlungen und Vinylböden 3 Mal. Die meisten Laminatböden haben eine Herstellergarantie von 25 Jahren oder länger.

Laminatböden sind extrem strapazierfähig, was sie zu einer guten Wahl für Familien mit viel beschäftigten Küchen macht. Es widersteht Schäden durch Verkehr, Verschüttungen und Kratzer und macht die Reinigung und Wartung sehr einfach. Laminatböden verlieren mit der Zeit keine Farbe, während Bodenbeläge wie Hartholz dazu neigen, zu verblassen. Es wird in vielen verschiedenen Stilen und Mustern angeboten und kann andere Bodenarten wie Holz, Stein, Kies und Beton imitieren.

Related posts

Leave a Comment